2020

Nun ist es amtlich

Schade. aber so geht es in diesen verrückten Zeiten wohl vielen: auch wir mussten unseren Sommerlehrgang aufgrund der Pandemie endgültig absagen. Wir hoffen, euch alle im kommenden Jahr wieder zu sehen.

Wiederaufnahme des Trainings

Nach dem Lockern der Kontaktbeschränkungen werden auch wir wieder das Training aufnehmen, wenn auch unter besonderen Bedingungen: Voraussichtlich können wir ab Anfang Mai 2020 unter Einhaltung der Abstandsvorgaben draußen bei gutem Wetter mit Stock und Schwert trainieren . Ein vorsichtiger Beginn hin zu einem kleinen Stück Normalität.

Das achte Interview ist online

Passend zur aktuellen Situation geht es in dem achten Interview um Konflikte. Und darum, dass Aikiso zwar als Konfliktlöser geeignet, aber eigentlich viel mehr ist. Weiterlesen im Menü "Wir".

Erstmal kein Training

Um die Infektionsgefahr zu minimieren, wird es ein Frühling ohne Training. Das bedauern wir alle sehr. Wir informieren an dieser Stelle, sobald das Training wieder beginnt.

Lehrgang fällt aus

Wie so viele schöne Veranstaltungen in dieser Zeit fällt auch der Lehrgang mit Claudia Buder in Segeberg leider aus. Doch ganz im Sinne der Shinki-Philosophie wollen wir alle gemeinsam - wenn auch räumlich getrennt - miteinander zu den vorgesehenen Zeiten am Samstag von 10:35 – 11:05 Uhr und am Sonntag von 10:35 – 11:05 Uhr meditieren. So sind wir doch verbunden. Eine schöne Idee von Claudia.

Was passiert während der Meditation mit unserem Gehirn?

Die meiste Zeit beschäftigt sich das Gehirn mit sich selbst und am liebsten chillt es im Zustand des Tagträumens. Meditation holt das Gehirn wieder in die Gegenwart und hilft uns, Aufmerksam und Achtsam zu sein. In 15 Minuten erklärt Gert Scobel, was während der Meditation mit unserem Gehirn passiert: https://www.youtube.com/watch?v=YvwZ9rRfK7Q

 

Neuer Lehrgang im März

Am 14. und 15. März findet der nächste Lejrgang in Segeberg statt. Freut euch auf Claudia! Die Ausschreibung steht im Menü "Training" und dort unter "Ausschreibungen und Lehrgänge"

 

Terminverschiebung

auf Grund einer anderen Hallenbelegung am 16.02.2020 findet das Training am Samstag den 15.02.2020 um 15:00 Uhr statt. Ablauf wie immer

Neue Trainingszeiten

Die Montage haben mit den Mittwochen getauscht. Montags ist nun Schwerttraining und mittwochs Aikido. Zeiten stehen im Menü "Termine"

Jubiläumstraining am Sa. 1. Februar in Oberkessach

Das Aikido im Shinkiryu hat seine Wurzel vor 50 Jahren geschlagen. Die Ausschreibung für das Jubiläumstraining am Sa. 1. Februar in Oberkessach steht nun auch bei uns online 

Vom Reden und Schweigen

Kann man übers Schweigen reden? Lernt man beim Aikido-Training andere Dinge durch Schweigen als durch Reden? Welche Bedeutung hat das Schweigen bei der Meditation, beim Aufwärmen oder beim Aikido? Das sind die Fragen, die Sensei Duncan Underwood in der Rubrik Mattengeflüster (Menü Wir) im siebenten Interview beantwortet.

Neue alte Trainingszeiten am Montag

Ab Montag beginnt das Training Nachtigallen-Gerecht wieder um 20:30 Uhr